Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine Methode zur Tiefenentspannung. Nidra ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet Schlaf. Eine Yoga Nidra-Session wirkt so entspannend, wie mehrere Stunden Schlaf. Doch Yoga Nidra wirkt nicht nur sehr tief entspannend, sondern es dient auch dazu, unsere tief im Unterbewusstsein schlummernden Kräfte zu entfalten.

Die tiefenentspannende Wirkung kann ich absolut bestätigen. Im Jahre 2008 war ich an einem IT-Projekt beteiligt. Bei diesem Projekt handelte es sich um eine Software-Einführung, von einer Größenordnung, die nicht alle Tage vollzogen wird. Bei diesem Projekt waren Spezialisten aus der ganzen Welt involviert. Dementsprechend stand dieses Projekt international im Fokus der IT-Welt. Die Herausforderung war sehr groß, auch deshalb, weil es nichts vergleichbares gab, woran man sich hätte orientieren können. Meine Aufgabe war es, die Schulungsinhalte für ca. 15.000 Anwender aufzubereiten und jeweils auf dem aktuellen Stand zu halten. Die Einführung war ursprünglich auf 2 Wochen angesetzt. Aus den 2 Wochen wurden letztendlich 6 Wochen. Dies waren wohl die aufregendsten 2 Wochen meines Berufslebens. Wir alle standen unter einem wahnsinnigen Druck. Yoga Nidra hat mir dabei geholfen, mich immer wieder in kurzer Zeit tief zu entspannen.